Zickzack-Karte

FK: 15,2 x 30cm (ihr braucht dazu einen halben 12x12" FK, die Länge gekürzt auf 30cm)

 

- den FK mit der kurzen Seite nach oben in den Papierschneider bei 4cm anlegen und die Schneideklinge in der Mitte des Papierschneiders runter lassen, dann nach oben bis zur 5cm-Markierung schneiden und nach unten bis zur 25cm-Markierung

- den FK um 180° drehen und das selbe noch einmal

 

- dann die lange Seite nach oben anlegen bei 5cm und von oben bis zur geschnittenen Linie (bei 4cm) falzen und dann von unten bis zur geschnittenen Linie hoch falzen

- anschließend bei 10cm anlegen und komplett durchfalzen

- den FK um 180° drehen und die beiden letzten Schritte wiederholen

- nun die drei Teilstücke der Karte jeweils an der ersten Falz nach hinten falten, an der nächsten nach vorne, wieder nach hinten,... bis alle Falzlinien nachgezogen sind

 

Fertig ist das Grundgerüst der ZickZack-Karte.

 

Zum Verzieren benötigt ihr folgende DSP-Zuschnitte:

   b   x   h

  4,6 x 14,8cm  (2x)   DSP 1

  9,4 x 3,6cm    (2x)   DSP 1

  9,4 x 6,7cm    (1x)   DSP 1

 

  4,6 x 3,6cm   (4x)   DSP 2

  4,6 x 6,7cm   (2x)   DSP 2

 

Falls ihr die Rückseite der Karte auch mit DSP bekleben möchtet, dann benötigt ihr oben genannte Menge doppelt!

 

Nun könnt ihr die Karte noch nach Lust und Laune verzieren!

 

Viel Spaß beim Nachbasteln!